Über uns

Die Safari-Community ist aus über 20 Jahren Beratungstätigkeit der Safari GmbH entstanden. Wie kam es zu der Idee einer Safari-Community? Unsere Kunden sind regelmäßig nach Projektabschluss auf uns zu gekommen und haben sich einen über das Projekt-hinausgehenden Austausch gewünscht. Daraus sind Treffen unserer Kunden aus verschiedenen Branchen entstanden. Die Stimmung aus den Praxis-Treffen haben wir als Anlass genommen, diesen Kreis zu öffnen.

Dazu haben wir mit der Safari Community eine Plattform ins Leben gerufen, die sich mit zeitgemäßen Fokus-Themen rund um die Zukunfts- und Veränderungsfähigkeit von Organisationen und Menschen beschäftigt und Wissensvermittlung, Anwendungserlebnis und Erfahrungsaustausch für einen ganzheitlichen Lernanspruch bietet. Alles innerhalb der Community und sozusagen von der Community für die Community.

Vision

Was wollen wir?

  • Wir von Safari haben uns das Ziel gesetzt, unseren Beitrag zu der Zukunfts- und Veränderungsfähigkeit bei Organisationen und Menschen zu leisten.
  • Wir wollen für Sie und mit Ihnen unternehmerische Stabilität durch Reaktions- und Anpassungsfähigkeit in einer dynamischen Welt erreichen.

Warum wollen wir das?

  • Weil Leben ist Veränderung und wir lieben sie zu leben!
  • Weil es erfüllend ist, zu sehen, wie Teams und Organisationen erfolgreicher werden und bleiben, wenn sie auf Veränderungen aktiv reagieren (können).
  • Weil die Geschichte uns zwei Dinge lehrt: 1.) ohne Veränderung, keine Zukunft und 2.) echte Veränderungen gelingen besser gemeinsam.
  • Weil es befriedigend ist, Organisationen davor zu bewahren, dass sie sich selbst im Weg stehen oder Arbeitsenergie verschwenden.
  • Weil es möglich ist, in der sich permanent veränderten Welt mit dem geeigneten Handwerkszeug und der passenden Einstellung zu bestehen.

Wie wollen wir das ermöglichen?

Kurzum: Lösungen entstehen durch ein klares Problemverständnis, Fachwissen und Willen. Dazu organisieren wir in der Safari Community Erfahrungsaustausch in Gruppen, bringen Expertenwissen zu Fachfragen und begleiten den Einsatz von Methoden bei der Anwendung.

  • Wir sind als Community da, weil die Zukunftsfähigkeit nicht in der Theorie gelebt, sondern in der Praxis an individuellen Herausforderungen umgesetzt wird.
  • Wir sind als Community da, weil wir an die Kraft von verteiltem Wissen und Erfahrungen glauben.
  • Wir sind als Community da, weil nachhaltiger Austausch, Denkweisen und Haltung die Zukunft von Innovationen sichern.

Team

Christian Matuschka

Christian hat den Finger am Puls der Zeit bzw. besser gesagt am Puls unserer Community Mitglieder. In Abstimmung mit Partnern und Kollegen beschäftigt er sich mit der inhaltlichen Planung, Organisation und Umsetzung unseres Community-Angebots. Für ihn geht es bei der Safari Community „um einen offenen, ehrlichen und inhaltlichen Austausch“. A propos Puls. Diesen lässt er bei allen Team-Mitgliedern höherschlagen, wenn er zum Mikrofon greift und zum Singen ansetzt.

Stefan Hoch

Stefan ist unser Expeditionsleiter. Wenn er nicht gerade ein Wohnzimmerkonzert gewonnen hat und dieses ausrichtet, dann treibt er unerschrocken den Aufbau der Community voran und ist für jedes Mitglied um einen sinnstiftenden Mehrwert bemüht. Für ihn bedeutet die Safari Community „eine super Möglichkeit, um die Anpassungsfähigkeit von Menschen und Organisationen zu fördern“.

Susanne Kurto

Steht ein Event an, so wird Susanne ihre Finger dabei im Spiel gehabt haben. Als geübte Koordinatorin (sie hat zwei kleine, lebensfrohe Kinder) und austausch-liebende Kollegin lädt sie Interessierte gerne zu unseren Events ein. Genauso ist sie die erste Anlaufstelle, wenn es um Neuzugänge für unser Safari-Team geht.

Jan Lieb

Jan ist unser Schweizer Taschenmesser auf Safari. Analytisch scharf und kommunikativ gewieft, kann man ihn gefühlt überall einsetzen. Egal ob er Ideen zu Strategie, Marketing, Social Media oder Prozessen konzipiert, produziert und umsetzt, behält er mit Fernglas und Lupe die Übersicht. Er sieht die Community als „Konstante, die für die Bereicherung durch Veränderungen von persönlicher und beruflicher Natur steht“.

Stephan Talosi

Wenn wir die gebogenen und in Neonfarbe leuchtenden Word-Art Überschriften aus der 7. Klasse in unseren Arbeitsdokumenten aufgehübscht haben wollen, dann kommt Stephan ins Spiel. Er ist unser Design- und Graphik-Joker. Ergänzt durch sein technisches Gespür sorgt er dafür, dass wir nicht mehr Faxen oder Flyer verteilen müssen, sondern dass es diese Webseite gibt (herzliches Dankeschön an dieser Stelle!). Für ihn „lebt die Community von Gemeinsamkeiten, über die man sich austauschen und mit denen man sich gegenseitig unterstützen kann“.

Julia Born

Julia ist der Neuling im Team! Sie unterstützt alles und jeden, genau dort, wo gerade Hilfe benötigt wird, wie beispielsweise unseren Blog mit Inhalten zu bestücken. Gott sei Dank hat sie noch keinen Text auf Chinesisch geschrieben (denn das kann sie), sonst würden wir nur Spanisch verstehen. Für sie „profitieren die Mitglieder der Community am Meisten von dem geteilten Wissen“.

Kontakt

    Nehmen Sie Kontakt auf!

    Wir stehen Ihnen jeder Zeit gerne zur Verfügung. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

    Sie haben konkrete Fragen oder Anmerkungen zu der Safari-Community und unserem Leistungsangebot? Dann bieten wir Ihnen verschiedene Wege uns zu kontaktieren – egal ob Telefon, E-Mail oder Webformular, wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen.

      Sie interessieren sich für unser Angebot oder haben Fragen?

      Sie sind an unseren Themen interessiert und können sich eine Community-Mitgliedschaft vorstellen? Dann laden wir Sie herzlich dazu ein, dass wir uns gemeinsam Ihre Situation anschauen, besprechen und gemeinsam herausfinden, wie wir Sie am besten unterstützen können. Buchen Sie sich einfach Ihren Wunschtermin und wir führen mit Ihnen ein erstes Orientierungsgespräch für einen mittelfristigen Lernpfad, der auf Ihren Kontext abgestimmt ist. Das Kennenlerngespräch ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.

        Jetzt Kennenlerngespräch vereinbaren

        kostenlos & unverbindlich