„Bessere Zusammenarbeit in der Verwaltung“

Virtual Event
Online Event

Wir stellen eine Fallstudie einer Sozialbehörde aus Großbritannien vor, bei der die BürgerInnen Wohngeld beantragen. Durch die Sichtbarmachung der Prozesse wurde deutlich, dass von der Beantragung bis zur Auszahlung unnötig viel Zeit und Arbeitsressourcen verschwendet werden. Wie wurde die Bewilligungslaufzeit dramatisch reduziert? Durch Prozessanpassungen, die sich konsequent an dem Nutzen für die Bürgerinnen und Bürger […]

„Teams coachen: Zwischen Scrum-Mom und Scrum-Doc“

Online Event

Scrum Master bewegen sich in einem Bündel unterschiedlicher Rollen: Servant Leader, Facilitator, Moderator usw. Die Unterstützung agiler Teams bei ihrer Entwicklung ist eine Aufgabe aus dem Coaching. In diesem Modul beschäftigen wir uns mit dem Rollenverständnis, dem Handwerkszeug und der Haltung eines agilen Coaches.   Inhalte   Teamentwicklung als Lern- und Coachingaufgabe  Auftragsklärung im Coachingprozess: die systemische Schleife  Didaktische Prinzipien zur Stärkung der Selbstorganisation   Methoden […]

„Unternehmenssteuerung als komplexe Aufgabe: Einführung in funktionale Sicht auf Management-Aufgaben“

Online Event

In dieser Grundlagenschulung starten wir bei Komplexität im Unternehmenskontext, gehen auf den Umgang mit Komplexität ein und stellen ein dafür geeignetes Rahmenmodell für Managementaufgaben vor. Zur Veranschaulichung und ersten eigenen Anwendung bearbeiten die Teilnehmenden die Inhalte in einer integrierten Fallstudie. Inhalte Komplexität und Unternehmenssteuerung Lean und agile Prinzipien Business Agility Steuerungsebenen in skalierten agilen Vorgehensweisen, […]

„Gelungene Teamkommunikation: Eine Frage der inneren Haltung“

Online Event

Agile Teams organisieren ihre Prozesse, Strukturen und ihre Leistung über Kommunikation. Selbstorganisation ist weitestgehend Kommunikation. Für Führung in agilen Zusammenhängen gilt das umso mehr – egal ob disziplinarisch oder lateral.   Das 4-Ohren-Modell und die systemischen Zirkel liefern ein gutes Verständnis, wie Sach- und Beziehungsaspekte die Verständigung in Teams beeinflussen. So können Kommunikationsmuster und Dynamiken gestaltet werden. Sie lernen Spielfelder interner Teamkommunikation kennen. Diese können dingfest gemacht und bei Bedarf aktiv entwickelt und […]

„OKR – Orientierung durch klare Ziele“

Online Event

„Wo wollen wir überhaupt hin und wie wollen wir das erreichen?“ Haben Sie auch den Eindruck, dass es Ihrer Organisation an grundlegender Orientierung, Ausrichtung und klar formulierten Zielen mangelt?Fakt ist: eindeutige Ziele sind elementar für den Erfolg einer Organisation, der wichtigste und grundlegende erste Schritt in die richtige Richtung. Aber nur zu wissen, wo es hingehen […]

„Persönlichkeiten im Team: Ich – Du – Wir“

Online Event

Mastery, purpose und autonomy – das sind die Eckpfeiler für handlungsfähige, agile Teams. Spannend ist vor allem die Autonomie – ein Idealbild aller Modelle der Persönlichkeitspsychologie. Die Frage, wie wir reifen, autonome und selbstbestimmte Persönlichkeiten werden, haben Wissenschaftler im Laufe der Zeit unterschiedlich beantwortet. Im Kern streben aber alle nach Erfüllung und Unabhängigkeit als Voraussetzung für ein gelungenes Miteinander. In der Zusammenarbeit geht es darum, die Potenziale der […]

„Wirkungsdiagramm: Überblick über komplexe Situationen“

Kennen Sie das Gefühl, über die Lösungen einer Herausforderung zu grübeln, ohne so wirklich den Überblick über die eigentliche Situation und das Problem zu haben?Sie fragen sich: Welche Aspekte spielen da eigentlich alle mit rein? Habe ich vielleicht eine Sache nicht bedacht?Nicht zu wissen, an welchen Stellen die Ursachen für Problemstellungen wirklich liegen, ist in […]

„Systemtheorie in a nutshell“

Online Event

In dieser Session öffnen wir die Tür zur Systemtheorie und erläutern kurz und einfach ihre Wurzeln und wesentliche Erkenntnisse. Die Systemtheorie liefert einen neuen Blickwinkel auf Organisationen und fordert uns zu ungewohntem Denken heraus.Hier ein Beispiel: Die Systemtheorie betrachtet Organisationen als eine Zusammensetzung sozialer Elemente – nämlich Kommunikationsprozesse. Einzelne Personen sind in Organisationen wenig relevant. […]

„Strategien zur Konfliktklärung: Was tun, wenn es brennt?“

Online Event

Agiles Arbeiten erhöht die Bedeutung des internen Konfliktmanagements, da es in der Regel mit einem für die Beteiligten ungewohnt hohen Maß an Selbstorganisation der Teams einhergeht. Oft entstehen Reibungen im Teambildungsprozess und in der intensiven inhaltlichen Auseinandersetzung für das bestmögliche Ergebnis. Zusätzlich kommen Konfliktpotenziale durch veränderte Rollenanforderungen und unterschiedliche Erwartungen hinzu. Im Umgang mit Konflikten stehen ausgereifte Modelle und Methoden zur Verfügung, die sich trainieren lassen, um […]

Culture Map – Unternehmenskultur gestalten

Online Event

Warum stehen Sie morgens auf und geben täglich Ihr Bestes für Ihre Firma? Wofür steht Ihre Organisation eigentlich? Welche Grundüberzeugungen und Werte verfolgt Ihr Unternehmen? Aus den Antworten auf diese Fragen leitet sich schnell die Unternehmenskultur ab – die DNA der Organisation. So verschieden die Antworten darauf auch sein mögen, unstrittig ist, dass eine gesunde […]

„Praxisübung: Neue Arbeitsweisen für die Verwaltung erleben“

Virtual Event
Online Event

Wie können Innovationen in Verwaltungen Einzug halten? Wie werden traditionelle Prozesse und Verfahren digital, schlanker und effizienter? In einer spielerischen Simulation üben wir anhand eines einfachen Beispiels zum Mitmachen, wie die Kanban-Methode funktioniert. Neben der kurzen Theorie lernt man hier in erster Linie durch das Erleben, zum Beispiel die Unterschiede zwischen Push- und Pull-Prinzipien bei […]

„Systemtheorie in a nutshell“

Online Event

In dieser Session öffnen wir die Tür zur Systemtheorie und erläutern kurz und einfach ihre Wurzeln und wesentliche Erkenntnisse. Die Systemtheorie liefert einen neuen Blickwinkel auf Organisationen und fordert uns zu ungewohntem Denken heraus.Hier ein Beispiel: Die Systemtheorie betrachtet Organisationen als eine Zusammensetzung sozialer Elemente – nämlich Kommunikationsprozesse. Einzelne Personen sind in Organisationen wenig relevant. […]